Choose Language

Bondora Go & Grow Erfahrungen

Zuletzt aktualisiert | 05. Oktober 2022

shield icon
Nicht besichert
cashback badgeHol dir €5 Gratis
chart icon
Verdiene im Durchschnitt pro Jahr 4%

3.5
rating

Ausgewählt 152 Mal

tested badge
Geprüfte Plattform
HIGHLIGHTS
  • Investiere in Kredite von Bondora

  • Intuitive Plattform

  • Zuverlässige Rendite

  • Hervorragende Liquidität

BEWERTUNG
Risiko & Renditenumber of stars
Funktionalitätnumber of stars
Liquiditätnumber of stars
Supportnumber of stars
EIGENSCHAFTEN
checked iconAuto Invest
checked iconZweitmarkt
checked iconBonus
closed iconRückkaufgarantie
closed iconReguliert
DIVERSIFIKATION
Mindestanlage 1
Kreditanbahner1
Laufzeit in Monaten3 - 60
Länder3
KreditartPrivatkredit
Zinsen1% to 275%

Neuigkeiten

Statistik

calendar image

Gegründet im:

2008

arrow image

Ausgezahlte Zinsen:

€ 80M

wallet image

Kreditvolumen:

€ 669M

arrow down image

Verlust der Investoren:

€ 171M

user image

Investoren:

206.129

graph image

Durchschnittliche Portfoliohöhe:

€ 2.600

document image

In Rückforderung:

€ 66M

    INHALTSVERZEICHNIS

INHALTSVERZEICHNIS

Bondora Go & Grow Erfahrungen

Bondora ist eine der ältesten Peer-to-Peer Plattformen in Europa. Die P2P-Plattform listet unbesicherte Privatkredite aus Estland, Finnland sowie Spanien und verfügt über fortgeschrittene Tools, mit denen Anleger ihre Strategie automatisieren können. Bondora gibt eine durchschnittliche jährliche Nettorendite von 7,8 % an. Ist das tatsächlich wahr oder nur ein leeres Versprechen? Weitere Informationen findest du in unserer Bondora-Bewertung, wo wir dir Bondoras Go & Grow Produkt näher bringen.

bondora erfahrungen

Vorteile

  • Sofortauszahlung innerhalb wenigen Minuten
  • Beste Tagesgeld-Alternative
  • Kredite aus der EU

Nachteile

  • Nur 4% Zinsen für neue Go & Grow Konten
  • €400 Einzahlungslimit pro Monat für bestehende Go & Grow Kunden
  • Keine Transparenz die tatsächliche Leistung der Kredite im Go & Grow
  • Begrenzte Diversifizierung

Bondora Bonus

Bondora bietet bei der Anmeldung immer Boni und Promo-Codes an, um dir einen Anreiz für deine Investitionen zu geben. Derzeit erhält jeder neue Investor, der sich mit unserem Link anmeldet, einen Bonus in Höhe von € 5.

Das Beste daran ist, dass du den Bondora-Empfehlungsbonus direkt nach deiner Registrierung erhältst.

Viele andere P2P-Plattformen fügen ihren P2P-Bonus erst nach der Anmeldung und der Aufladung der Mittel des Anlegers, wenn nicht sogar erst nach der Investition, hinzu.

bondora bonus

Macht dich der Bondora Bonus neugierig?

Voraussetzungen bei Bondora

Hast du das Alter von 18 Jahren erreicht und wohnst du in der EU, Schweiz oder Norwegen, kannst du in Bondora investieren.

Wenn du außerhalb der unterstützten Länder wohnst, muss Bondora deine Bewerbung überprüfen, bevor du Zugriff auf die Investitions-Plattform erhältst.

Im Gegensatz zur Konkurrenz ist der Anmeldevorgang von Bondora sehr intuitiv. Bondora unterstützt auch die Registrierung von Google- und Facebook-Konten, um die Anmeldung zu vereinfachen.

Du kannst die SEPA-Überweisung (Banküberweisung) verwenden, um dein Bondora-Konto mit Geld aufzuladen.

Risiko und Renditen bei Bondora

Bei einer Investition, ist es wichtig, die Sicherheit und das Risiko von bestimmten Anlagen zu verstehen und daraufhin zu entscheiden, ob das Risiko- und Ertragsverhältnis mit deinen finanziellen Zielen übereinstimmt.

Wenn du in Bondora investierst, investierst du in unbesicherte Privatkredite aus Estland, Spanien und Finnland.

Bondora hat ein ganz anderes Geschäftsmodell als die meisten anderen P2P-Plattformen wie etwa Mintos, PeerBerry oder Income.

Bondora ist nicht nur eine Plattform, die Kreditanbieter mit Investoren verbindet, sondern sie übernimmt selbst auch die Rolle des Kreditanbieters.

Das bedeutet, dass Bondora dem Kreditnehmer direkt Geld leiht und so der auf Plattformen wie Mintos existierende Vermittler ausgeschaltet ist.

Die direkte Kommunikation zwischen Bondora und dem Kreditnehmer ist besonders nützlich, wenn Zahlungsverzögerungen auftreten oder wenn ein Kredit ausfällt. Infolgedessen senkst du bei der Investition auf dieser Plattform deine Anlagerisiken wesentlich. Dies ist bei Mintos z. B. nicht der Fall, da die Plattform in erster Linie die Leistung von Kreditanbietern und nicht die Leistung einzelner Kredite erfasst.

Hast du in Plattformen investiert wie Twino, PeerBerry oder Mintos, kennst du dich wahrscheinlich mit Rückkaufgarantien aus. Bondora bietet diese Funktion nicht an. Die einzige Möglichkeit, das Risiko zu minimieren, ist dein Portfolio so weit wie möglich zu diversifizieren .

Anders als bei PeerBerry kauft Bondora Forderungen gegenüber dem Kreditnehmer nicht nach 60 Tagen zurück. Wenn du in Bondora investierst, treten im Verzug stehende Kredite auf, die deine erwarteten Renditen senken.

Bondora bietet drei verschiedene Produkte mit potenziell unterschiedlichen Renditen an. Wir werden diese später einzeln genauer bewerten. Die Mehrheit der Anleger verwendet das Bondora Go & Grow Produkt, das als “Tagesgeld-Alternative” ohne Schutzsystem verwendet werden kann.

Die jährliche Rendite für Bondora Go an Grow beträgt nur 4%. Dies ist deutlich niedriger als bei PeerBerry, Esketit oder Robocash.

Kredite bei Go & Grow

Bei Go & Grow investierst du in einen Korb von Krediten, die von AA bis HR (Ratings) unterteilt werden.

bondora go and grow

So sieht die Diversifizierung des gesamten Go & Grow-Portfolios aus. Bitte beachte, dass das Ausfallrisiko eines Kredits in den Gruppen D, E, F und HR deutlich höher ist. Die Verteilung der Kredite ändert sich ständig und Bondora veröffentlicht keine aktuelle Statistik, wo du die Verteilung der aktuellen Kredite im Go & Grow beobachten kannst.

Ist Bondora sicher?

Unsere Bewertungen zu P2P-Plattformen enthalten nicht nur Informationen zu den Funktionen und Vorteilen, sondern auch zum Hintergrund der Führungskräfte des Unternehmens.

Wir lesen uns auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch, um sicherzustellen, dass keine offensichtlichen Warnhinweise vorhanden sind. Die Qualität der Informationen, die wir unseren Lesern zur Verfügung stellen möchten, hat für uns oberste Priorität und die Due Diligence ist auch ein Teil davon.

Wer leitet das Unternehmen?

Bondora AS wird von der Geschäftsleitung, bestehend aus zwei Personen, dem Herrn Pärtel Tomberg und Rein Ojavere geführt.

Pärtel Tomberg ist der derzeitige CEO und Mitgründer von Bondora. Er gründete das Unternehmen bereits während seines Bachelorstudiums im Jahr 2008. Bevor er sich ganz Bondora widmete, arbeitete Pärtel bei der Quelle AG, die später von Halens übernommen wurde und wo Pärtel als Development Business Manager tätig war.

Weitere Mitgründer sind Mihkel Tasa und Martin Rask.

Rein Ojavere ist der CFO von Bondora. Er ist verantwortlich für alle finanziellen Angelegenheiten innerhalb des Unternehmens. Bevor Rein zu Bondora kam, war er Leiter des Corporate Banking der DNB Bank in Estland. Er war auch bei der Vermögensverwaltungsgesellschaft Northern Star und Hansa Investment Funds beschäftigt. Rein hat einen MBA der University of Tartu.

Wer ist der rechtmäßige Eigentümer des Unternehmens?

Unserer Ansicht nach zeigt die Unternehmensstruktur die Aktionäre des Unternehmens als Mitglieder des Aufsichtsrats: Joao Monteiro, Mati Otsmaa, Phil Austern sowie die folgenden beiden Investitionsunternehmen:

  1. Valinor Management LLC - Privates Investitionsunternehmen aus USA
  2. Global Founders Capital GmbH Co. - Investitionsunternehmen aus Deutschland

Bondora teilt die genaue Anzahl der Aktien, die jeder Aktionär hält, nicht mit.

Gibt es Auffälligkeiten in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen?

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Bondora sind ziemlich klar definiert. Schauen wir uns einige der erwähnenswerten Klauseln an.

Abschnitt 5.7 - Keine Haftung für die Kreditbewertung

Wie du bereits weißt, ist Bondora nicht nur eine Plattform, die Investoren mit Kreditanbieter verbindet, sondern auch der Kreditanbieter selbst. Das bedeutet, dass auch Kreditbewertungen durchgeführt werden. Im Abschnitt wird erwähnt, dass das Unternehmen oder die verantwortliche Person nicht für die Gültigkeit der Kredit-Einschätzung haften.

Die Kredit-Einschätzung ist nur eine Kennzahl und garantiert keine Rendite deiner Investitionen. Wenn du dich entscheidest, bei Bondora in Kredite zu investieren, machst du das auf dein eigenes Risiko.

Abschnitt 9.3 - Was, wenn Bondora in Zahlungsverzug gerät?

Im Abschnitt 9.3 stellt Bondora klar, dass ein Insolvenzfall keine Auswirkungen auf die Gültigkeit der Darlehens- und Wiederverkaufsverträge hat.

Das bedeutet, dass du bei der Verwendung von Bondora Go & Grow weiterhin eine Auszahlung beantragen kannst. Wie das in der Realität funktionieren wird, ist eine andere Geschichte.

Abschnitt 11.2 - Änderungen der AGB

Wenn du ein treuer Leser von P2P Empire bist, weißt du bestimmt, dass einige Unternehmen sich das Recht vorbehalten, ihre Geschäftsbedingungen nach Belieben zu ändern.

Vertrauenswürdige P2P-Plattformen wie Bondora geben dir immer Zeit, die Änderungen noch bevor diese in Kraft treten, zu beurteilen.

Getrennte Bankkonten

In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Bondora wird nichts darüber erwähnt, wie Bondora deine Gelder schützt. In einem Blog-Beitrag von Bondora haben wir herausgefunden, dass dein Geld auf getrennte Kundenkonten bei der SEB-Bank gespeichert ist.

Dein gesamtes Geld sollte für dich jederzeit zugänglich sein. Bondora verwendet dein Geld nur, wenn du als Investor den Kauf von Anspruchsrechten gegenüber dem Kreditnehmer erteilt hast.

Haben Anleger Zugang zu individuelle Darlehensverträge?

Hier bekommst du ein Beispiel dafür, wie eine Kreditvereinbarung aussieht. Du kannst dir einzelne individuelle Zessionsverträge unter Einstellungen → Verträge ansehen. Beachte jedoch, dass du nur Zessionsverträge von deinen Investitionen, die durch den Portfolio-Manager oder über Portfolio Pro angelegt worden sind, sehen kannst.

Es gibt keine Abtretungsvereinbarungen für Kredite, in die du mit dem Bondora Go & Grow Tool investiert hast. Der Grund dafür ist, dass du oft nur in einen Teil der Forderung investierst. Angesichts der geringen Forderungen ist es für Anleger nicht sinnvoll, detaillierte Informationen zu den spezifischen Forderungen in deinem Go & Grow Portfolio im Dashboard anzuzeigen.

Wir haben bei unserer Due Diligence Überprüfung keine verdächtigen Klauseln entdeckt.

Es gibt jedoch Anleger, die glauben, dass Bondora für ihre eigenen Verluste eine andere Abschreibungsmethode verwendet als für die Investoren.

Dies würde darauf hindeuten, dass alle nicht-estnischen Märkte für Bondora und ihre Investoren einen Verlust machen würden. Das könnte der Grund dafür sein, wieso Bondora die Listung von Kreditanbietern außerhalb Estlands 2020 eingestellt hat.

Potenzielle Warnhinweise

  • Bondora verwendet für die in den Jahresberichten dargestellten Statistiken andere Abschreibungsrichtlinien als die, die den Investoren zur Verfügung gestellt werden.

Möchtest du lieber 12% p.a. verdienen und von einer höheren Sicherheit bei P2P Krediten zu profitieren? Lies dir unsere Income Marketplace Erfahrungen durch, um mehr über diese seriöse Alternative zu erfahren.

Unsere Meinung zu Bondora

Obwohl Bondora eine beliebte P2P-Plattform unter deutschen Anlegern ist, ist das Risiko-Rendite-Verhältnis nicht das beste in der Branche.

Das Go & Grow-Produkt von Bondora bietet große Liquidität, allerdings zu einem viel niedrigeren Zinssatz als ähnliche Angebote auf Plattformen wie Esketit bzw. YouHodler.

Obwohl Bondora die Verpflichtungen gegenüber den Anlegern weitgehend erfüllen konnte, hat die Plattform mehrfach jedes Interview mit uns abgelehnt. 

Wenn Liquidität nicht deine Priorität ist, gibt es bessere Plattformen, die du in Betracht ziehen solltest.

Benutzerfreundlichkeit

In Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit unterscheidet sich Bondora in einigen Punkten von anderen P2P-Plattformen. Zunächst kannst du das gesamte Dashboard nach deinem eigenen Geschmack anpassen.

Benutzt du das Bondora Go & Grow, wirst du festgestellt haben, dass einige der Informationen, die für Anleger relevant sind, die den Portfolio-Manager oder Portfolio Pro verwenden, möglicherweise für dich nicht relevant sind.

Du kannst einfach einstellen, wie viele Informationen du siehst, wenn du auf deinen Namen oben rechts im Eck klickst und change view wählst.

Einblicke in Bondoras vergangene Leistung

Bondora ermöglicht dir den Zugriff auf verschiedene Statistiken, die du verwenden kannst, um mehr Eindrücke über die vergangene Leistung von Bondora zu bekommen. Diese Statistiken werden dann wichtig für dich sein, wenn du größere Summen über das fortgeschrittene Portfolio Pro oder den Portfolio-Manager investierst. Für Go & Grow Benutzer sind die Statistiken nicht besonders wertvoll.

Es wäre schön, wenn Bondora die Struktur ihrer Statistiken mit einer zusätzlichen Beschreibung verbessern könnte, da derzeit nicht gleich erkennbar ist, was jedes Diagramm darstellt und welche Auswirkungen diese Daten auf das Portfolio haben.

Bondora bietet drei verschiedene Anlageprodukte an. Schauen wir uns die Unterschiede an, um dir eine Vorstellung geben zu können, welches Produkt am besten zu dir passt.

Bondora Go & Grow Bewertung

Bondora Go & Grow ist das beliebteste Investitionsprodukt. Du kannst eine stabile Rendite von 4 % pro Jahr sowie eine hohe Diversifikation und schnelle Liquidität erwarten.

Bondoras Go & Grow ist die ideale Wahl für Einsteiger, die keine Zeit dafür haben, sich selbst das Wissen über P2P-Kredite und den Vergleich verschiedener P2P-Plattformen anzueignen.

Die Nutzung dieser Funktion ist sehr einfach und kann innerhalb weniger Minuten erfolgen.

Du erstellst einfach ein Go & Grow Konto, wählst deinen Investitionszweck und definierst deinen Startbetrag, die monatliche Beteiligung und den Kreditzeitraum.

Bevor du deine Einstellungen abspeicherst, wird das Tool eine voraussichtliche Einschätzung deiner potenziellen Rendite berechnen.

Dein Geld wird im Rahmen des Grow & Go Kontos auf über 90.000 Kredite verteilt. Es gibt keine bessere Art, um dein Portfolio bei Bondora mit einem anderen Tool als Go & Grow zu diversifizieren.

Wenn du entscheidest dein Kapital auszuzahlen, kannst du das jederzeit mit einer Auszahlungsgebühr iHv €1.

"Jederzeit" trifft allerdings nicht immer zu. Während eines "Bank Runs" im Frühling 2020 mussten Investoren zwei Monate auf ihr Geld von Bondoras Go & Grow warten. Genieße deshalb Bondoras Behauptungen mit Vorsicht.

Das Go & Grow Konto ist ideal für Investoren, welche P2P-Plattformen als “Alternative” zum Sparkonto wählen. Du kannst auf deinem Bondora-Konto monatliche Zahlungen einstellen und dir danach keine Gedanken mehr machen. Das Go & Grow Tool wird deine eingezahlten Mittel ohne Weiteres investieren.

Bitte beachte, dass das Bondora's Go & Grow Produkt keine Alternative zum Sparkonto ist, wenn es um die Sicherheit und Liquidität deines Geldes geht. Wir empfehlen dir sich über die Risiken bei P2P-Kredite zu informieren, bevor du dich eintscheidest Geld einzuzahlen.

Du kannst bis zu € 400 pro Monat mit Bondora's Go & Grow investieren.

Bondora Go & Grow Unlimited

Das Go & Grow Unlimited ist die neue Stufe des traditionellen Go & Grow-Produkts. Diese neue Funktion bietet 4% Zinsen pro Jahr, sofortige Liquidität und keine monatlichen Investitionsgrenzen.

Bondora muss keine neuen Investoren mehr anwerben, da sie nicht mehr Kredite ausgeben können. Die Nachfrage nach Investitionen ist höher als das Angebot an Krediten, deshalb hat Bondora die Zinsen auf 4 % pro Jahr für neue Kunden gesenkt.

Jeder, der ein neues Bondora Go & Grow-Konto eröffnet, erhält automatisch 4% auf seine Einlagen. Wenn du ein bestehender Go & Grow-Nutzer bist, erhältst du weiterhin den bisher gültigen Zinssatz von 6,75%. Denke daran, dass das Risiko deiner Investition mit Go & Grow Unlimited nicht geringer wird.

Portfolio Manager Funktion

Bondoras Portfolio-Manager ist ihr nächst bestes Produkt. Der große Unterschied zwischen diesem Tool und Go & Grow liegt in der Liquidität und Rendite.

bondora portfolio manager

Während du bei Go & Grow dein Geld jederzeit abheben kannst (unter normalen Marktbedingungen), musst du es beim Portfolio-Manager zuerst auf dem Sekundärmarkt auflisten und warten, bis es jemand zu deinem gewünschten Preis kauft.

Außerdem können die Renditen mit Bondoras Portfolio-Manager höher (oder niedriger) und auch volatiler ausfallen als mit Go & Grow.

Also, wie funktioniert es?

Mit dem Portfolio-Manager von Bondora kannst du deine Anlagestrategie wie mit Go & Grow definieren. Um loslegen zu können, stellst du einfach deinen Anfangsinvestitionsbetrag, die monatlichen Beiträge und den Investitionszeitraum ein.

Darüber hinaus kannst du je nach Risikoprofil eine von fünf verschiedenen Anlagestrategien wählen. Wähle zwischen einem konservativeren Ansatz mit geringerem Risiko und niedrigeren Renditen oder einem opportunistischeren Ansatz mit hohem Risiko und einer potenziell höheren Rendite.

Bondora zeigt dir auch eine grafische Darstellung der Verteilung deiner Investition auf Kreditarten (mit Ratings) sowie Länder.

Du kannst den Portfolio-Manager auch für Investitionen am Sekundärmarkt verwenden, wenn dir danach ist.

Portfolio Pro Funktion

Das Portfolio Pro gibt dir die Kontrolle über deine Diversifikationsoptionen. Du kannst zwischen drei Strategien wählen oder alle Aspekte wie Mindestinvestitionsbetrag, Darlehenslaufzeit und Rating, Zinssatz, Land und Portfoliogrenze definieren.

bondora erfahrungen

Bondora zeigt dir die Anzahl der Kredite, die deinen Kriterien entsprechen, sowie die erwartete Rendite und die Portfolioverteilung.

Obwohl der Portfolio-Manager und Portfolio Pro höhere Renditen als Go & Grow zu erzielen scheinen, solltest du bedenken, dass diese Tools keine Rückkaufgarantie oder einen anderen Schutz bieten, auf den du dich verlassen könntest.

Das bedeutet, dass die erwartete Rendite, die Bondora für deine automatisierte Anlagestrategie berechnet, abhängig von den aktuell verfügbaren Krediten schwanken kann. Um deine geschätzte Rendite zu erzielen, solltest du mindestens € 50.000 investieren, damit deine Investition angemessen diversifiziert ist.

Beachte, dass die erwartete Rendite nicht garantiert ist und dass deine Rendite davon abhängt, wie gut Bondora deine Investitionen zurückholen kann.

Wie schnell kannst du dein Geld abheben?

Investoren nutzen Bondora Go & Grow, um ihr Geld jederzeit (unter normalen Marktbedingungen) abheben zu können.

Bei unserer Bondora Go & Grow Liquiditätsüberprüfung, ist es uns gelungen, unser gesamtes € 1.000 Portfolio innerhalb einer Minute zurückzuziehen.

Wenn du den Portfolio-Manager oder Portfolio Pro verwendest, kannst du deine Anlagen auf dem Sekundärmarkt verkaufen.

Sekundärmarkt

Ein Sekundärmarkt ist ein Marktplatz, an dem Anleger ihre Forderungen gegenüber den Kreditnehmern verkaufen. Die meisten Anleger, die auf dem Sekundärmarkt verkaufen, tun dies, weil sie ihr Kapital abheben und anderswo investieren möchten oder weil sie glauben, dass der Kreditnehmer seinen Kredit nicht zurückzahlen kann.

Investitionen auf dem Sekundärmarkt sind mit einem höheren Risiko verbunden. Anleger bieten ihre Investitionen zu ermäßigten Preisen an. Da es keinen wirklichen Schutz für deine Anlagen gibt, würden wir niemandem raten, auf dem Sekundärmarkt zu investieren.

Wenn du entscheidest, deine Anlagen auf dem Sekundärmarkt zu verkaufen, musst du sie wahrscheinlich zu einem niedrigeren Preis anbieten, um sie für den Käufer attraktiver zu machen. Eine Reduzierung des Preises senkt jedoch gleichzeitig deine Rendite.

Der Sekundärmarkt ist jedoch eine Option, wenn eine Plattform unter Cash Drag leidet und du dein Geld in diese Plattform investieren möchtest.

Bondoras Kundenservice

Jeder Investor sollte sicherstellen, dass die Plattform, auf der investiert wird, über ein solides Kundenservice verfügt. Bondora hat über 200.000 Investoren. Bei einer so großen Anzahl an Menschen, die sich auf die Plattform verlassen, ist es besonders wichtig, dass der Kundenservice auf dem aktuellsten Stand ist.

Bondora’s FAQs

Wie ist nun Bondoras Kundenservice? Die Plattform hat ihren Support überall automatisiert, wo es nur möglich war. Häufig gestellte Fragen werden in Kategorien zusammengefasst und in einem speziellen Support-Bereich auf der Bondora Webseite beantwortet.

Die Kommunikation mit dem Bondora Team

Kannst du im Support-Bereich die Antwort auf deine Frage nicht finden, kannst du Bondora auch per E-Mail unter investor@bondora.com erreichen oder unter dieser Telefonnummer +44 1568 6300 06 anrufen.

Bist du jemand, der gerade erst mit P2P-Krediten beginnt und Schwierigkeiten hat, alle deine Fragen selbst zu beantworten, sind der Blog sowie der FAQ-Bereich von Bondora eine gute Quelle, um dein Wissen über die Produkte von Bondora zu erweitern.

Möchtest du mehr über P2P-Kredite erfahren, dann schaue dir unsere P2P-Ratgeber an, um dein Know-How im Bereich der P2P-Kredite zu erweitern.

Fazit zu Bondora Go & Grow

Obwohl unsere Erfahrungen mit Bondora Go & Grow bisher positiv waren, stimmen einige Anleger dem prognostizierten Zinssatz für die übrigen Bondora-Produkte nicht zu, was für einige sogar zu einem Verlust führte. Du solltest sehr vorsichtig sein, wenn du in ungesicherte Kredite auf Bondora investierst.

Die wichtigsten Erkenntnisse aus unserer Bondora Bewertung:

  • Niedriger Zinssatz
  • Verwirrende Statistiken
  • Automatisierte Investitionsstrategien
  • Sofortauszahlung bei Go & Grow

Suchst du nach einer alternativen Investitionsmöglichkeit mit einer hohen Liquidität und Rendite bis zu 4 % pro Jahr, ist das Bondora Go & Grow möglicherweise die beste Option für dich. Beachte jedoch, dass die Investition in P2P-Kredite immer mit einem Risiko verbunden ist.

Bereit dein Geld wachsen zu lassen?

Noch nicht überzeugt? Lies dir weitere Erfahrungen mit P2P-Plattformen durch.

FAQ

arrow image

Bondora Go and Grow vs. Mintos Strategien - was ist besser?

Beide Tools bieten ähnliche Funktionen an. Die Mintos-Strategien bieten jedoch aufgrund der Rückkaufgarantie mehr Sicherheit sowie höhere Durchschnittsrenditen als das Go & Grow von Bondora. Bondora bietet hier jedoch eine zuverlässige Option, wenn du dein Geld sofort ausgezahlt erhalten möchtest.

arrow image

Bietet Bondora eine Rückkaufgarantie?

Bondora bietet keine Rückkaufgarantie für ihre Kredite an. Die einzige Möglichkeit den Schutz zu verringern, besteht darin, dein Portfolio zu diversifizieren. Weitere Informationen hierzu findest du im Abschnitt Risiko und Rendite dieser Bondora-Bewertung.

arrow image

Kann ich meine Investitionen bei Bondora automatisieren?

Ja, Bondora bietet verschiedene Tools an, mit denen du deine Anlagestrategie basierend auf deinen finanziellen Zielen und deinem Risikoprofil automatisieren kannst. Wenn die Liquidität ein wichtiger Faktor für dich ist, kannst du die Go & Grow - Funktion verwenden, um passives Einkommen mit jederzeitigem Zugriff auf dein Kapital zu erzielen.

arrow image

Wie hoch ist der durchschnittliche Zinssatz für Bondora?

Der jährliche Durchschnittszins liegt bei 33 %. Beachte jedoch, dass Kredite oft ausfallen. Die durchschnittliche Nettorendite von Bondora liegt derzeit bei 7,8 % pro Jahr. Dies ist eine historische Messgröße und spiegelt möglicherweise nicht die aktuellen Angebote von Bondora wider.

arrow image

Wie sicher ist Bondora Go and Grow?

Bondoras Go & Grow ist ein relativ sicheres Produkt, wo du einen Zins von 4% p.a. auf deine Anlage erzielen kannst. Wie bei allen Investition, solltest du dich auch mit dem Risiko bei Go & Grow befassen, bevor du dein Geld bei Bondora auszahlst. Während Bondora stets die Zinsen bzw. das Anlagelimit für Go & Grow senkt, hat die Sofortauszahlung bisher immer sehr gut funktioniert.

UNTERNEHMENSINFORMATIONEN

  • Firma:
  • Bondora Capital OÜ
  • Offizielle Anschrift:
  • A.H.Tammsaare tee 47, Tallinn 11316, Estonia
  • Büroanschrift:
  • A.H.Tammsaare tee 47, Tallinn 11316, Estonia
  • E-Mail:
  • investor@bondora.com